News & Aktuelles

Eintrag vom 22.01.2020

Die Frage um den Fortbestand von CONDOR geht in die heiße Phase

In knapp 3 Monaten muß CONDOR den staatlichen Überbrückungskredit von 380 Mio €
zurückzahlen.
Das Geld kann aber erst fließen, wenn ein Kaufvertrag unterzeichnet wurde.
Um CONDOR noch attracktiver für Käufer zu machen, wurde zur Kostensenkung ein Stellenabbau um 150 Mitarbeiter beim Kabinenpersonal beschlossen.
Damit sind unliebsame Tarifverträge für Investoren aus dem Wege geräumt.
Interessenten gibt es einige - unter anderem auch Reiseveranstalter.

»Weitere News aus 2020

CMS & Webdesign by Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.