Die französische S.A.R.L. ist die am häufigsten vorzufindene Kapitalgesellschaftsform in Frankreich.

Das Stammkapital muß mindestens 1 € betragen. Im Handelsregister sowie auf allen Geschäftspaieren geht die Höhe des Stammkapitals hervor. Dementsprechend kann und wird natürlich auch dadurch auf die Konstitution des Unternehmens geschlossen. Somit ist die Höhe des ersichtlichen Stammkapitals ein wichtiges Indiz für die Seriosität der S.A.R.L.

Folgende Dienstleistung bieten wir zur Firmengründung an

- Vermittlung bzw. Schaffung eines Firmensitzes

- Prüfung des Firmennamens

- Erarbeitung eines Gesellschaftervertrages (Statuts) inkl. Übersetzung

- Anmeldung beim Handelsregister und Handelskammer (chambre de commerce)

- Handelsregisterauszug (KBis)

- Beantragung französischer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (numero taxe)

- Französisches Geschäftskonto mit Onlinebanking

 

Weitere Leistungen (z.B. französischer Steuerberater o.ä.) auf Anfrage 

 

Jetzt telefonischen Beratungstermin vereinbaren

Ich wünsche eine Rückruf unter folgender Nummer:

CMS & Webdesign by Mosaic