News & Aktuelles

Eintrag vom 31.01.2017

Einrichtungskette Butlers hat beim AG Köln Insolvenz angemeldet

Die Einrichtungskette Butlers musste gestern beim Amtsgericht Köln Insolvenz anmelden.
Butlers beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter in der Kölner Hauptverwaltung und betreibt über 100 Filialen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritannien.
Das Unternehmen erwirtschafte im Jahr 2015 102,5 Millionen Euro Umsatz, machte aber einen Verlust von über zwölf Millionen Euro.
Die Geschäfte sollen allerdings weiter geöffnet bleiben.
Das Ziel ist es, das Unternehmen zu Sanieren und damit zu erhalten.

»Weitere News aus 2017

CMS & Webdesign by Mosaic